Hypnosetherapie gegen Asthma

Asthma ursächlich behandeln - doppelt befreit aufatmen.

Bei Asthma handelt es sich um eine chronische Entzündung der Atemwege. Die schulmedizinische Behandlung ist langwierig und bringt keine vollständige Heilung. In Deutschland leiden laut einer Studie der deutschen Allergologen 3 bis 7 Prozent aller Kinder und Jugendlichen und über 4 Prozent der 20 bis 44-jährigen unter Asthma. Tendenz steigend. Hier sieht man eine deutliche Parallele zu der Entwicklung von Allergien. In den USA etwa hat sich die Anzahl der Asthma Kranken in den letzten 20 Jahren verdoppelt.

Der Hypnosetherapie liegt die Annahme zugrunde, dass wir heutzutage alle stärker durch Umweltverschmutzungen belastet sind und Erkrankungen der Atemwege und Asthma durch emotionale Konflikte nun leichter ausgelöst werden.

In der Hypnosetherapie kann der ursächliche, meist unbewusste Konflikt aufgedeckt und aufgelöst werden. Oft ist dazu sogar nur eine Sitzung notwendig. Unterstützend kann hierbei eine Ausleitung der Umweltgifte wirken, die nicht nur Asthma, sondern auch verschiedene andere Krankheiten auslösen können.

Im Fachzentrum für ursachenorientierte Hypnose haben Sie die Möglichkeit, die Ursache für Ihre Atemwegserkrankung aufzudecken, was die Basis für eine Heilung sein kann.

Kontakt aufnehmen

Erfahrung mit Hypnose mit Kindern / männlich, 8 Jahre, Cuxhaven / Februar 2019

„Vielen Dank liebe Frau Berndt-Bartel, dass Sie uns mit unserem Sohn helfen konnten. Er hatte solche starken Trennungsängste, hat nur noch geweint, wenn er in die Schule sollte und litt unter starken Bauchschmerzen und Übelkeit. Er geht jetzt wieder gerne zur Schule und ist vollkommen gesund. Auch in unserer Familie ist jetzt wieder Ruhe eingekehrt.“

Weitere Erfahrungsberichte lesen

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung
Montag bis Freitag 8 - 18 Uhr
davon abweichend nach Absprache

Erfahrungen & Bewertungen zu Praxis für Psychosomatische Energetik, Hypnose & Entspannung