Hypnosetherapie bei Allergien

Auch die Seele reagiert allergisch.

Haben Sie auch schon mal auf eine Situation oder Person „allergisch“ reagiert? Was man so leicht daher sagt, hat durchaus einen medizinischen Hintergrund: Erwiesenermaßen spielt nicht nur der Körper, sondern auch die Seele eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Symptomen und Krankheiten. So ist aus psychosomatischer Sicht die Seele wesentlich an Entstehung und Verlauf von Allergien beteiligt und sollte bei der ganzheitlichen Betrachtung der Ursachen immer mit einbezogen werden – neben anderen wichtigen Komponenten wie Umwelt und Genetik.

Im Leben können wir leider nicht allen Faktoren, auf die wir „allergisch“ reagieren, aus dem Weg gehen – zum Beispiel unliebsamen Kollegen, dem Chef, einer verhassten Tätigkeit usw. Die Folge kann sein, dass unser Körper Allergien entwickelt, also urplötzlich Heuschnupfen, Asthma oder eine Tierhaarallergie auftritt.

Im Fachzentrum für ursachenorientierte Hypnose beschäftigen wir uns gemeinsam mit Ihnen damit, die seelische Ursache für die Allergien aufzuspüren und unterstützen Sie bei der Behandlung.

Kontakt aufnehmen

Erfahrung mit Hypnose / Juli 2019

„In dieser Praxis fühle ich mich gut aufgehoben, ernst genommen und verstanden. Die Therapeutin ist empathisch und zugewandt. Es entsteht eine Atmosphäre, in der ich offen kommunizieren kann. Ohne große Erwartungen bin ich hergekommen und nun wirklich überrascht über die Erkenntnisse, die ich über mich gewonnen habe und über die Veränderungen, die mir in der Folge gelungen sind. Ich würde mit jeder Schwierigkeit wieder hierherkommen und ich werde diese Praxis gerne weiterempfehlen.“

Weitere Erfahrungsberichte lesen

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung
Montag bis Freitag 9 - 18 Uhr
davon abweichend nach Absprache

Erfahrungen & Bewertungen zu Praxis für Psychosomatische Energetik, Hypnose & Entspannung